Archiv der Kategorie: Empfehlenswerte Bücher

Lebenszeit und Ewigkeit – Gespräche über Alter und Sterben

von Varda Hasselmann und Ellinor Jensen beinhaltet Interviews mit 21 bekannten und unbekannten, Frauen und Männern über 70. Alle haben Kriege, Verfolgung, Krankheit, Kummer und Verluste erlebt. Die Gespräche sind beeindruckend offen und tief und geben Einblick in unglaublich vielfältige Möglichkeiten Alter und Tod zu begegnen.
ISBN: 3-502-61035-5

Auf dem Weg – Eine Reise zum wahren Sinn des Lebens

von Yongey Mingyur Rinpoche erzählt davon, wie er 2011 sein Kloster in Bodhgaya, heimlich verlässt um ein mehrjähriges Wander-Retreat zu machen. Es beinhaltet viel Buddhistische Belehrungen und ist die zutiefst beeindruckende Geschichte von seiner Reise durch die Bardos des Lebens und Sterbens.
Für mich eines der wichtigsten Bücher der letzten Jahre!
ISBN:978-3-442-75826-5

Mystiker und Weise unserer Zeit

von Roland R. Ropers enthält 76 Kurzporträts großer Persönlichkeiten aus Ost und West, Religion und Wissenschaft, aus den letzten 100 Jahren. Die Darstellungen sind im Schnitt drei bis vier Seiten lang und enthalten auch immer “O-Töne”. Es inspiriert mich dazu, mich mit der einen oder anderen Persönlichkeit noch weitergehend zu beschäftigen.. 
ISBN: 978–3-8367-0055-9

Das Geheimnis der Queenie Hennessy

von Rachel Joyce. Ein tief berührender Roman voller Humor und Trost, Schuld, Hoffnung und Kraft. Eine Geschichte über ein Leben und das Sterben. Besonders beeindruckt haben mich die Beschreibungen des Lebens im Hospiz. Es lohnt sich, auch “Die unglaubliche Pilgerreise des Harold Fry” zu lesen. Quasi die “andere Seite” der Geschichte.
ISBN-10 : 359652122X