Schlagwort-Archive: Miteinander

Demokratie ist möglich!

Das Volksbegehren Artenvielfalt in Bayern ist erfolgreich.
1.745.383 Menschen haben unterschrieben!
Eine Million Unterschriften (10% der Wahlberechtigten)
waren nötig. Sagenhafte 18,4 % sind es geworden!
Was für ein wunderbares Beispiel für die Kraft Direkter Demokratie.

Im letzten Sommer war ich zwei Wochen mit dem Omnibus für Direkte Demokratie unterwegs. Eine Bürgerinitiative, die sich für die Verwirklichung der Volksabstimmung auf allen Hoheitsebenen einsetzt und sich als “soziale Plastik” versteht.
Dieses Interview mit Werner Küppers, dem Fahrer des Omnibus, gibt einen schönen Einblick.

Demokratie ist möglich! weiterlesen

Haushaltstandem – die geniale Lösung

Zwei Freundinnen:
Eine braucht Geld und die Andere hat keine Lust zu putzen
– also putzt die Eine für Geld bei der Anderen
Nun hat die Eine Geld aber keine Zeit und die Andere zu wenig Geld
Daraufhin tun Sie`s gemeinsam bei der Einen und bei der Anderen
Jetzt sind beide froh.

Ist das nicht eine geniale Idee!
Eine Alleinerziehende Freundin hat mir davon erzählt.
Wie viel leichter ist es gemeinsam aufzuräumen und zu putzen.
Sich regelmäßig zu treffen, miteinander schaffen, schwätzen und sich freuen …

Letztens habe ich gelesen, das Hausputz früher eine Gemeinschaftsaktion war.
Wie wäre es also mit “Putz-Parties”?!
Mit Leuten auf die man Lust hat putzen und feiern.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

 

Womit ich nie gerechnet habe

ist die Autobiografie von Götz Werner.
Total interessant finde ich den Einblick in die Entwicklung des Einzelhandels über viele Jahrzehnte, beeindruckend ist natürlich die Person von Götz Werner seine Geschichte, seine Erfahrungen, Konsequenzen und Initiativen, inspiriert bin ich von seinem Verständnis von Wirtschaft, „Unternehmertum” und Führung
ISBN-10: 3430201535

Civil March for Aleppo – ja es wirkt

Eine gute Freundin von mir ist von Berlin nach Dresden mit gelaufen   … Ihre Erzählung berührt und beschäftigt mich sehr!

Der civil march für Aleppo, ist eine Bürgerbewegung, die quer durch Europa entlang der so genannten Flüchtlingsroute auf dem Weg nach Syrien ist. Sie ist eine Solidaritätsinitiative, die gleichzeitig TeilnehmerInnen dazu ermutigt, sich aktiv für Geflüchtete und für Frieden und die Zivilbevölkerung in Syrien einzusetzen. Civil March for Aleppo – ja es wirkt weiterlesen