Schlagwort-Archive: Achtsamkeit

never done before – immer wieder neues

Tatsächlich ist ALLES IMMER NEU.
Jede einzelne Sekunde unseres Lebens ist einmalig!
Wir sind uns dessen nur selten bewusst.

Ich ergreife gerne Gelegenheiten um Neues auszuprobieren. Ich bleibe wach, wenn ich Aufmerksam bin für alles was ich zum ersten Mal erlebe. Das Leben findet JETZT statt. Jeder Tag ist neu und einmalig.

Seit 2015 führe ich eine „never done before-Liste“.
Hier folgt meine “endlose” Sammlung :

  • auf einen Baumkronenpfad gewesen
  • Paleo gespielt
  • im Großen Garten in Dresden spazieren gegangen
  • einen Nachruf verfasst
never done before – immer wieder neues weiterlesen

Auf dem Weg – Eine Reise zum wahren Sinn des Lebens

von Yongey Mingyur Rinpoche erzählt davon, wie er 2011 sein Kloster in Bodhgaya, heimlich verlässt um ein mehrjähriges Wander-Retreat zu machen. Es beinhaltet viel Buddhistische Belehrungen und ist die zutiefst beeindruckende Geschichte von seiner Reise durch die Bardos des Lebens und Sterbens.
Für mich eines der wichtigsten Bücher der letzten Jahre!
ISBN:978-3-442-75826-5

Mystiker und Weise unserer Zeit

von Roland R. Ropers enthält 76 Kurzporträts großer Persönlichkeiten aus Ost und West, Religion und Wissenschaft, aus den letzten 100 Jahren. Die Darstellungen sind im Schnitt drei bis vier Seiten lang und enthalten auch immer “O-Töne”. Es inspiriert mich dazu, mich mit der einen oder anderen Persönlichkeit noch weitergehend zu beschäftigen.. 
ISBN: 978–3-8367-0055-9

Staub ist eine feine Sache

Ich putze gerne und ich liebe klare und saubere Räume. Mit besonders viel Spaß putze ich, wenn ein deutlicher vorher-nachher-Unterschied wahrgenommen werden kann.

Staub ist also “eine feine Sache”, wie Funny van Dannen in seinem geistreichen Lied formuliert. Ich danke ihm für dieses amüsante Musikstück  und  natürlich für die Erlaubnis es hier zur Verfügung zu stellen.

Und Staub ist nicht nur fein sondern auch faszinierend!

Staub ist eine feine Sache weiterlesen