Krise und Zukunft

Was für eine Zeit durchlaufen wir gerade?
Und wohin führen uns diese Erfahrungen als Menschengemeinschaft?

Welche Veränderungen machen sich im Alltag bemerkbar?
Wie gehen wir mit den Krisen persönlich um?
Haben Menschen eine positive oder negative Zukunftsperspektive?
Wo und wie haben sie sich selbst verändert, oder befinden sich in Veränderung und wie bewerten sie das für sich?

Julia Strehler, Schauspielerin, Regisseurin und Feldenkrais-Therapeutin wollte wissen, wie die einschneidenden Veränderungen durch die Coronapandemie, den Klimawandel und den Ukrainekrieg wahrgenommen werden.

Sie hat Menschen verschiedener beruflicher und kultureller Hintergründe, aus der Stadt und vom Land, sowie Menschen aus verschiedenen Generationen dazu zu interviewet, wie sie persönlich diese Zeit wahrnehmen. Sozialarbeiter, Lehrer, Therapeuten, Schüler, Journalisten, Bürgermeister u.v.m kommen auf sehr persönliche Weise zu Wort.

Die vielschichtigen, persönlichen Interviews können auf ihrer Theaterhomepage angehört werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.