Es in der Hand halten …

Vor einer halben Stunde kam das Paket mit den Büchern hier an.
“Coaching 2.0 Handbuch TeleCoaching – Die neue Dimension des Coachings”
Das Buch, bei dem ich mit geschrieben habe.

Ganz stolz und aufgeregt halte ich es in meinen Händen. Ein richtiges Buch auf dem auch mein Name steht. Ich blättere durch die Seiten und freue mich “mein” Kapitel zu finden. Ich lese an verschiedenen Stellen ein bisschen rum und erinnere mich an die vielen Telefonkonferenzen, die Gespräche über Kapitelstruktur, Inhalt, Layout, …

Jetzt halte ich es in der Hand.
Fühlt sich gut an!
Kann mir vorstellen weitere Bücher zu schreiben (-;

In etwa einem Dreivierteljahr haben wir in einer Autoren-Gruppe dieses Werk geschaffen. Alles lief via Internet und Telefon. Allein das war interessant und wertvoll zu erleben.
Und es jetzt in den Händen halten zu können … TOLL!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.